Inspiration zum Illustrieren

Was sind eure Inspirationen?

Meine Hauptinspirationsquelle sind die Utensilien, die ich auf ebay Kleinanzeigen in meiner Gegend finde 😛 Ich schaue immer wieder, was es an Malutensilien gibt. So treff ich auf einiges, woran ich selbst nie gedacht hätte und kann es kostengünstig und umweltfreundlich ausprobieren. Ist ja reused 😉 So bin ich auch auf chinesische bunte Tinte gekommen, aber auch Ölpastellkreide und technische Tinte…Jetzt kaufe ich gerade ein großes buntes Kalligraphieset… Uiuiiuiii meine Kaufsucht lässt grüßen.

Es gibt auch viele tolle Künstler auf Instagram, die uns immer wieder inspirieren. Beispielsweise sind die Blattbilder im Herbst durch @jesuso_ortiz und @_hannalie_ entstanden. Ich werde einige unserer Lieblingskunstwerke in unserer Story teilen.

Als wir im Mai entschieden hatten gemeinsam Kindergeschichten zu schreiben, haben wir einen Kurs zum Illustrieren bei Domestika mit @adolfoserra gebucht. Dieser gibt einem ein grobes Verständnis, was man für Möglichkeiten hat und wie die Illustrationen mit der Geschichte agieren.

Was sind eure Inspirationsquellen? Habt ihr noch Tipps?

Von Klaudia

Klaudia ist unsere Illustratorin und Herausgeberin. Als gelernte BWLerin darf sie die trockenen Themen rund ums Selbstpublizieren recherchieren :-P

Ihre Leidenschaften sind handwerkliche Arbeiten von Malerei und Buchbinderei zur Keramikherstellung und Bildhauerei. Sie geht alle möglichen VHS Kurse besuchen und probiert sich aus. Ansonsten geht sie auch gerne Wandern und Fahrrad fahren.

Ihr Traum: Ein Häuschen am See

Schreibe einen Kommentar