Titel & Titelschutz

Unsere Probeleser kennen unser Bilderbuch unter dem Arbeitstitel „Beflügelt“. Hört sich schlicht an, irgendwie philosophisch…beflügelt…

Allerdings haben wir in der Zwischenzeit ein Buch und ein Musikalbum mit dem gleichnamigen Titel entdeckt. Kurzum, wir mussten vom Titel abrücken. Wir freuen uns den Titel nun zu verkünden! Tam, tam, tam, tam…Trommelwirbel …Unser Bilderbuch heißt „Beflügelte Freunde“. Doch sehr ähnlich 😛

Also ab jetzt sprechen wir nicht mehr von unserem ersten Bilderbuch, sondern von „Beflügelte Freunde“.

Was verbindest du mit unserem Titel? Was könnte in unserer Geschichte passieren?

Was muss man beim Titelschutz beachten? Wie prüft man seinen Titel und sichert ihn eventuell sogar?

Wenn man einen Titel benutzt, den es bereits gibt, könnte man auf Schadensersatz verklagt werden und EInstellung des Vertriebs. Außerdem ist es ja auch doof, wenn Leute eigentlich dein Buch wollen und ein anderes finden.

Man muss eigentlich prüfen, ob der Titel existiert oder bereits gesichert ist über einen der Titelschutzanzeigen-Anbieter. Zwei wichtige Links zum Prüfen, ob es deinen Titel gibt. Hier mit unserer Suche für Beflügelt direkt als Besipiel 😉

Buchhandel.de

Deutsche National Bibliothek

Der DNB muss man bei Veröffentlichung auch zwei Exemplare zukommen lassen, dann bist du auch auf der sicheren Seite, dass zukünftige Werke nicht deinen Titel bekommen.

Dann gibt es wie gesagt diese Anbieter, wo man seinen Werktitel schützen kann. Kostet ca. 25€ bei buchmarkt.de beispielsweise. Alle Anbieter und noch mehr rechtliche Infos findet man hier.

Hat jemand von euch seinen Titel zuvor geschützt oder musste kurzfristig komplett von seinem ursprünglichen Titel abrücken?

Von Klaudia

Klaudia ist unsere Illustratorin und Herausgeberin. Als gelernte BWLerin darf sie die trockenen Themen rund ums Selbstpublizieren recherchieren :-P

Ihre Leidenschaften sind handwerkliche Arbeiten von Malerei und Buchbinderei zur Keramikherstellung und Bildhauerei. Sie geht alle möglichen VHS Kurse besuchen und probiert sich aus. Ansonsten geht sie auch gerne Wandern und Fahrrad fahren.

Ihr Traum: Ein Häuschen am See

Schreibe einen Kommentar